Ob's jetzt wohl klappt mit dem Frühling?

Ich glaube, jetzt ist's soweit, endgültig ist der Frühling da. Vor ein paar Tagen ist der Zitronenfalter im Garten aufgetaucht, hat vielleicht im Holzschuppen überwintert. Und an einem Nistkasten machten sich zwei Stare zu schaffen, täglich holen sie sich Futter am Futterplatz, und Finken, Gimpel und Meisen turnen rum, sogar ein Kernbeisser tut sich gütlich und zwei Heckenbraunellen huschen durch den Garten. Es ist ein Erlebnis!

0 Kommentare

Tag des Frühlingsanfangs

Es ist kaum zu glauben - wir haben heute Frühlingsanfang und es ist alles wieder weiß und kalt, tagsüber 0°C und nachts unter 0°C, das Wasser ist gefroren und die Vögel kommen wieder aus dem Wald zum Futterhaus, wahrscheinlich finden sie nix mehr zu knabbern. Ich bin nur froh, dass die Sonne ja um diese Jahreszeit schon die Kraft hat, den Schnee schnell wieder weg zu schmelzen.

0 Kommentare

Schnee weg, Winterlinge da.

Kaum ist der Schnee weg geschmolzen, tauchen sie in strahlendem Gelb auf, die Winterlinge, ein Versprechen des Frühlings. Sie machen dem Wartenden Mut: Nur nicht aufgeben, der Frühling setzt sich durch.

Und da ist er, in den folgenden Fotos.

0 Kommentare

Endlich Frühling?

Draußen scheint die Sonne, es ist mindestens 6°C warm und ich mag gar nicht mehr im Haus bleiben. Von dem schönen Frühlingstag habe ich ein paar Aufnahmen gemacht in unserem Garten.

1 Kommentare